Flag 1 Description Flag 2 Description Flag 3 Description Flag 4 Description Flag 5 Description

ECOMODUL - modularer, skalierbarer Servoverstärker (in Entwicklung)

8 Achsen auf einen Streich

Der Servoverstärker ECOMODUL steuert bis zu acht Achsen an. Dank des modularen Aufbaus ist eine rasche, kundenspezifische Anpassung möglich. Die Gerätekosten werden deutlich reduziert und dem Maschinenbauer steht der Verstärker inklusive der anwendungsgerechten Ausstattung schneller zur Verfügung.

 

ECOMODUL:

Ansteuerung von max. 8 Achsen
CANopen-Schnittstelle
Versorgung 24-60 VDC
Nennausgangsstrom 4 A / Achse
2 digitale Eingänge / Achse
1 analoger Eingang / Achse
1 Bremsenausgang / Achse
STO-Funktion
USB-Parametrierschnittstelle

 

Optional:

Zusätzl. digitale Ein- & Ausgänge
Externe Encoder
Feldbusschnittstellen

ECOMODUL
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

8-Achs- und 4-Achs-Servoverstärker

Schnittstellen zur Sollwertvorgabe

Unsere Servoverstärker unterstützen folgende Schnittstellen zur Sollwertvorgabe (abhängig von Baureihe und Typ, siehe detaillierte Beschreibung):

 

  • RS485
  • RS232
  • Analogeingang
  • Takt-/Richtung

ECOVARIO®-Servoverstärker

  • Kompakte Servoverstärker für komplettes Motorenspektrum
  • Drehmoment-/Kraft-, Geschwindigkeits- und Positionsregelung
  • Einheitlich im Steuerungs-Interface über alle Baureihen
  • Normkonform nach CANopen® DS301/DSP402
  • UL-zertifiziert
  • Programmierbare digitale Ein- und Ausgänge
  • 2 Encoder-Schnittstellen (RS422, SINCOS, BISS®, HIPERFACE®)
  • Automatische Ansteuerung einer Haltebremse
  • getrennte Logik- und Leistungsversorgung
  • Interpolation über CANopen® u. EtherCAT®